Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

718 Veranstaltungen in Bremen

Eventtyp
  • Konzerte 294
  • Special Tickets 104
  • Humor 97
  • Kultur 85
  • Musical & Show 77
  • Freizeit 55
  • Sport 6
Kategorie
  • Weitere Konzerte 111
  • Rock & Pop 107
  • Special Tickets 104
  • Comedy 86
  • Show 52
  • Klass. Konzerte 37
  • Weitere Events 29
  • Musical 25
  • Hiphop & Black 21
  • Jazz & Blues 19
  • Theater 18
  • Hard & Heavy 16
  • Aktivitäten 14
  • Literatur 14
  • Kabarett 11
  • Kinder 10
  • Kleinkunst 10
  • Clubkonzerte 9
  • Schlager & Volksm. 5
  • Boxen & Wrestling 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Ort
  • Bremen 608
  • Worpswede 34
  • Osterholz-Scharmbeck 31
  • Ritterhude 13
  • Delmenhorst 9
  • Bremen - Hemelingen 7
  • Bassum 5
  • Bruchhausen - Vilsen 2
  • Dötlingen 2
  • Achim 1
  • Bremen-Nord 1
  • Bremen-Vegesack 1
  • Lemwerder 1
  • Stuhr-Brinkum 1
  • Twistringen 1
  • Weyhe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Veranstaltungsstätte
  • Metropol Theater Bremen 82
  • ÖVB-Arena 71
  • FRITZ 55
  • Kulturzentrum Schlachthof 43
  • Die Glocke Großer Saal 37
  • Tower Musikclub 35
  • Music Hall Worpswede 34
  • Kulturzentrum Lagerhaus 33
  • KITO Vegesack 30
  • Pier 2 30
  • Bremer Ratskeller 28
  • Stadthalle Osterholz-Scharmbeck 26
  • Die Glocke Kleiner Saal 24
  • Die Glocke 18
  • Gustav-Heinemann-Bürgerhaus Vegesack 14
  • Modernes 14
  • Meisenfrei 13
  • Lila Eule 12
  • Hamme Forum 11
  • Halle 7 Bremen 8
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Nur buchbare Events
Krieg und Freitag - Schweres Geknitter
Mi. 17.06.2020, 20:30 Uhr
Bremen – Kulturzentrum Lagerhaus
ab 11,70 €
Tickets bestellen
SISTERS IN TROUBLE - Die göttliche Musik-Komödie
Dem Bankangestellten Klaus Müller unterläuft ein folgenschwerer Fehler. Ihm kommt ein Geldkoffer mit 20.000.000,- Euro (in Worten: Zwanzig Millionen) frisch gedruckter Banknoten abhanden. Die Schwester Oberin eines verarmten Nonnenklosters, die einen Termin bei Herrn Müller in der Bank hatte, hat den Koffer mit ihrem verwechselt, mit in das Kloster genommen und dort gut weggeschlossen. Ebendieses Geld war aber für die ortsansässige Mafia bestimmt. Der korrupte Bankdirektor Dr. Robert von Wildesmatt wollte sich eigentlich die Millionen mit der Mafia teilen, bevor er sich vor dem Bank-Bankrott mit seiner Frau in der Karibik zur Ruhe setzt. // Klaus muss daher unbedingt das liebe Geld schnellstens wiederbeschaffen, bevor es jemanden auffällt und er seinen Job verliert oder gar die Mafia Wind davon bekommt. Dr. von Wildesmatt, der mittlerweile auch um sein Leben fürchtet, hat eben gleiches Problem – bedroht von der Mafia, braucht er das Geld schnellstens wieder zurück, sonst verlässt ihn auch seine Frau.Doch wie sollen sie das anstellen? Wie sollen sie das Geld zurückbekommen, ohne dass es auffällt?Unabhängig voneinander verkleiden sich die beiden Herren und schleichen sich also im Kloster ein. Die neuen Mitbewohner stiften fortan einiges an Verwirrung bei den Nonnen im Kloster „Zur heiligen Maria Colorium“. Zumal sie ja selbst nicht wissen, dass jeweils der andere in einer der heiligen Roben steckt...Die skurril rasante Komödie mit mitreißender Musik von Pop über Blues & Rock´n´Roll bis hin zu den größten Hits singender Nonnen!
Do. 18.06.2020, 19:30 Uhr
Bremen – FRITZ
ab 33,40 €
Tickets bestellen
Streichquartett plus Viola
So. 21.06.2020, 11:30 Uhr
Bremen – Atlantic Grand Hotel
ab 12,34 €
Tickets bestellen
SISTERS IN TROUBLE - Die göttliche Musik-Komödie
Dem Bankangestellten Klaus Müller unterläuft ein folgenschwerer Fehler. Ihm kommt ein Geldkoffer mit 20.000.000,- Euro (in Worten: Zwanzig Millionen) frisch gedruckter Banknoten abhanden. Die Schwester Oberin eines verarmten Nonnenklosters, die einen Termin bei Herrn Müller in der Bank hatte, hat den Koffer mit ihrem verwechselt, mit in das Kloster genommen und dort gut weggeschlossen. Ebendieses Geld war aber für die ortsansässige Mafia bestimmt. Der korrupte Bankdirektor Dr. Robert von Wildesmatt wollte sich eigentlich die Millionen mit der Mafia teilen, bevor er sich vor dem Bank-Bankrott mit seiner Frau in der Karibik zur Ruhe setzt. // Klaus muss daher unbedingt das liebe Geld schnellstens wiederbeschaffen, bevor es jemanden auffällt und er seinen Job verliert oder gar die Mafia Wind davon bekommt. Dr. von Wildesmatt, der mittlerweile auch um sein Leben fürchtet, hat eben gleiches Problem – bedroht von der Mafia, braucht er das Geld schnellstens wieder zurück, sonst verlässt ihn auch seine Frau.Doch wie sollen sie das anstellen? Wie sollen sie das Geld zurückbekommen, ohne dass es auffällt?Unabhängig voneinander verkleiden sich die beiden Herren und schleichen sich also im Kloster ein. Die neuen Mitbewohner stiften fortan einiges an Verwirrung bei den Nonnen im Kloster „Zur heiligen Maria Colorium“. Zumal sie ja selbst nicht wissen, dass jeweils der andere in einer der heiligen Roben steckt...Die skurril rasante Komödie mit mitreißender Musik von Pop über Blues & Rock´n´Roll bis hin zu den größten Hits singender Nonnen!
So. 21.06.2020, 19:30 Uhr
Bremen – FRITZ
ab 33,40 €
Tickets bestellen
Maybebop - Ziel:Los!
Vier Typen. Vier Mikrofone. Deutsche Texte. Bestes Entertainment. MAYBEBOP. Die Presse schreibt, dass niemand ihrer entwaffnend ungekünstelten Art und ihrer Spielfreude widerstehen kann. Dass der Vokalvierer von Programm zu Programm an Reife gewinnt, ohne an Frische und Unterhaltungswert zu verlieren. Dass Ihre doppelbödigen Songs ins Ohr gehen, Position beziehen und den Nerv der Zeit treffen. Dass sie stilistisch keinerlei Limitierungen kennen. Dass das Licht- und Sounddesign Maßstäbe setzt. // Die Wahrheit ist: Die Jungs von MAYBEBOP langweilen sich einfach schnell. Sie suchen ständig nach neuen Herausforderungen, um sich bei Laune zu halten und das Publikum zu überraschen. Es gibt kein Drehbuch, jeder Abend ist unverbraucht und einzigartig, jede Konzertminute feiert den Moment. Alles, nur kein Stillstand. Das erklärte Ziel: Los!MAYBEBOP muss niemandem mehr etwas beweisen. Ziel:los! ist das zehnte Bühnenprogramm nach siebzehn gemeinsamen Jahren. Die neuen Songs sind erneut unberechenbar und legen mal berührend tiefgründig, mal herrlich albern den Finger in kleine und große Wunden der Gegenwart. Die Band bleibt ihrem Stil treu, indem sie ihn ständig bricht: musikalisch grenzenlos und ganz nebenbei auf sängerisch sagenhaftem Niveau.MAYBEBOP macht übrigens a cappella. Das ist aber eigentlich auch egal.
Do. 25.06.2020, 20:00 Uhr
Bremen – Kulturzentrum Schlachthof
ab 34,50 €
Tickets bestellen
Untergang des Hauses Usher - Bühne Cipolla
Der Untergang des Hauses Usher // Figurentheater für Erwachsene mit Livemusik nach der Erzählung von Edgar Allan Poe.Bühne Cipolla in Kooperation mit Theater Duisburg & Metropol Ensemble.Nach dem Erfolg mit Mario & der Zauberer (2011), Bestie Mensch (2013), Schachnovelle (2015) und Michael Kohlhaas (2017) bedient sich Bühne Cipolla erneut einer literarischen Vorlage, um mittels Figurentheater und Livemusik ein packendes Bühnenerlebnis zu schaffen. "Das Haus hat mich zu dem gemacht, was ich bin."Roderick Usher, sterbenskranker letzter Spross eines degenerierten Adelsgeschlechtes, bittet seinen Freund aus Studienzeiten, ihm Gesellschaft zu leisten, um die Krankheit erträglicher zu machen. Von Neugier und dunklen Ahnungen getrieben, erreicht der Freund Haus Usher, ein heruntergekommenes, einsam gelegenes Anwesen, in dem außer Roderick einige schweigsame Diener und die ebenfalls dahinsiechende Zwillingsschwester des Gastgebers wohnen.Kurz nach Ankunft des Freundes stirbt Lady Magdalena Usher und wird im Keller des Hauses aufgebahrt. Doch das ist nur der Beginn einer Reihe seltsamer Ereignisse. Während draußen ein Sturm heult, versuchen die von Schlaflosigkeit gepeinigten Freunde sich gegenseitig aufzumuntern: Sie singen, lesen, malen und musizieren zusammen und bemühen sich auf jede erdenkliche Weise, das düstere Gemäuer mit Leben zu füllen.Der amerikanische Autor Edgar Allan Poe erzählt in seiner erstmals 1839 erschienenen Kurzgeschichte in der für ihn typischen Mischung aus grotesken Situationen, subtilem Horror und spannungsgeladenen Sprachkaskaden von menschlichen Urängsten und vom Kampf des Geistes gegen dunkle Triebe, sinniert aber auch auf zart-poetische Weise über Freundschaft, Empathie und eine Liebe über den Tod hinaus.Regie, Bühne, Spielfassung, Maskenbau; Figurenspiel: Sebastian KautzKomposition, Sounddesign; Violoncello, E-Cello & Keyboards: Gero JohnZeichnungen, Figurenbau, Masken-Finishing, Kostümbild: Melanie KuhlLichtdesign: Frank Barufke, Sebastian Kautz
Do. 25.06.2020, 20:00 Uhr
Bremen – Schaulust
ab 21,42 €
Tickets bestellen
Musik mit Pfiff
Fr. 26.06.2020, 16:00 Uhr
Bremen – Musikwerkstatt Bremen Findorff
ab 6,00 €
Tickets bestellen
The Ian Siegal Electric Band (GB/NL)
Fr. 26.06.2020, 20:00 Uhr
Worpswede – Music Hall Worpswede
ab 23,00 €
Tickets bestellen
12. Philharmonisches Konzert
So. 28.06.2020, 11:00 Uhr
Bremen – Die Glocke
ab 20,00 €
Tickets bestellen
Ensemble New Babylon
Programm: Morton Feldman (1926 – 1987): Piano and String Quartet (1985) // Wenn ein einzelnes Stück die Schönheit und die hypnotische Kraft von Morton Feldmans Endwerken verkörpert, dann ist es das Piano and String Quartet, 1985 nur 2 Jahre vor seinem Tod komponiert. „My favourite piece in my whole life" nennt Feldman es selbst. Innerhalb seines Spätwerks wirkt es in seiner relativen Kürze und inneren Konzentration fast klassisch, vielleicht eine Spur dichter als die zeitlich extrem dimensionierten Spätwerke. Die innere Konsequenz der Musik, ihre niemals berechenbare, aber doch merkwürdig zwingende harmonische und klangliche Auffächerung lässt sich direkter und unmittelbarer als bei anderen Feldman-Werken nachvollziehen.Die Schönheiten dieser Musik sind von intimer Größe und bestimmt in ihrer Vermeidung von Erzähllogik.Eine Veranstaltung des Ensemble New Babylon Konzert III am 30.08.2020: Hans Werner Henze Konzert IV am 08.11.2020: Jennifer Walshe
So. 28.06.2020, 19:00 Uhr
Bremen – Sendesaal Bremen
ab 15,00 €
Tickets bestellen


shopping-portal