Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

178 Veranstaltungen in Mönchengladbach

Eventtyp
  • Humor 78
  • Konzerte 39
  • Kultur 20
  • Special Tickets 19
  • Freizeit 12
  • Musical & Show 10
Kategorie
  • Comedy 67
  • Weitere Konzerte 20
  • Special Tickets 19
  • Rock & Pop 12
  • Kabarett 11
  • Kleinkunst 11
  • Show 9
  • Theater 6
  • Aktivitäten 4
  • Weitere Events 4
  • Hard & Heavy 3
  • Jazz & Blues 2
  • Kinder 2
  • Literatur 2
  • Party 2
  • Schlager & Volksm. 2
  • Musical 1
  • Tanz 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Ort
  • Mönchengladbach 155
  • Mönchengladbach (Wickrath) 22
  • Mönchengladbach Rheydt 1
Veranstaltungsstätte
  • Theater im Gründungshaus 98
  • Das Rote Krokodil im Kunstwerk 22
  • Red Box 19
  • Kaiser-Friedrich-Halle 18
  • SparkassenPark Mönchengladbach 8
  • Hotel Elisenhof 4
  • PROJEKT 42 3
  • Denk Mal 1
  • KRYPTI Jazz- und Blueskeller 1
  • Kath. Pfarrkirche St. Marien 1
  • Kultube 1
  • RED BOX am SparkassenPark Mönchengladbach 1
  • Waldhausen Astoria 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Nur buchbare Events
David Kebekus - Aha? Egal.
Jeder will im Leben etwas ganz Besonderes werden… David hat gemerkt: “Das wird nix! Und seit ich keine Ziele mehr im Leben habe, bin ich entspannt! Davids Humor ist trocken. Er sagt: “Wenn ein guter Freund mir erzählt, dass er einen richtig beschissenen Tag hatte, dann bekomme ich direkt gute Laune!” Genau so freut man sich dann aber auch wenn man David leiden sieht! Wunderbar ehrlich beschreibt er auf der Bühne sein eigenes Versagen. Mal laut, mal leise - aber dabei immer authentisch. // In seinem ersten Solo-Programm zeigt David Kebekus, wie sich sein Leben nach der Studentenzeit verändert hat: “Früher hab ich mich darüber geärgert, dass mein Vater als Rentner oft vor der Glotze hängt und mit Laptop auf dem Schoß auch noch im Netz rum surft. Ich dachte, nutz doch die Zeit! Mach doch was Sinnvolles mit deinem Ruhestand! Heute weiß ich: Fernsehen gucken plus Internet… He is living the fucking dream!”Sich mit Gott und der Welt zu verlinken ist aus irgendeinem Grund gerade modern. Aber das hat nicht nur Vorteile. David sagt: “Leute kennenzulernen ist in den sozialen Medien total einfach. Aber schon mal versucht, die Ex-Freundin aus dem Leben zu streichen, mit der man überall soziale Verlinkungen hat? Früher musste ich von meiner Ex nur die Nummer im Handy löschen und dann war sie weg! Für immer! Heute werde ich Samstags verlassen und Sonntagmorgen sehe ich bei Instagram, dass sie mit ihrem neuen Stecher um die Ecke frühstücken ist.” Dieses ganze Vernetzen, Teilen, immer online sein und diese ganze Informationsflut, der man sich selber aussetzt, geht David gehörig auf die Klötze: “Es gehört anscheinend zum technischen Fortschritt dazu, dass man zweimal am Tag denkt: Wo ist mein Smartphone, ich muss kacken! Willkommen in der Zukunft!”
Do. 27.02.2020, 20:00 Uhr
Mönchengladbach – Theater im Gründungshaus
ab 20,90 €
Tickets bestellen
Trude Backes - Exklusivvorstellung
Fr. 28.02.2020, 20:00 Uhr
Mönchengladbach – Theater im Gründungshaus
ab 20,80 €
Tickets bestellen
KUULT - Flugmodus Tour 2020
Möchte man KUULT verstehen muss man eine ganze Region verstehen! KUULT, das ist das deutsche Pop-Trio aus Essen. Aus dem Ruhrgebiet, aus NRW. Kulturell vielfältig, Schmelztiegel für viele Nationen, immer offen und ehrlich. Und genau so ist auch die Musik der smarten Jungs. Mal laut und mal leise. Etwas Pop und etwas Rock. Da kann die Ballade auch auf Party treffen. Die Livekonzerte der Band stehen für einen vielfältigen popmusikalischen Spannungsbogen. // Anfang Oktober geht das dritte Album FLUGMODUS in die Veröffentlichung. Das letzte Album erreichte schon Platz 19 (digital) und Platz 46 (CD) der offiziellen deutschen Album-Charts und Platz 4 der Spotify-Viral Charts.Millionenfache Streams bei Spotify und Youtube bescherten KUULT eine große Fanbase. Auch als Toursupporter etablierter deutscher Pop-Acts machte sich das Trio einen Namen. Das erkannten auch die Macher von Bochum-Total (eines der größten Stadtfestivals Europas) und buchten KUULT in diesem Jahr als Headliner für die dortige Ringbühne.KUULT begreift sich in erster Linie als stark tourender Liveact. Das war schon im Gründungsjahr erkennbar, als die deutsche Pop-Stiftung KUULT in allen drei Hauptkategorien für den „Deutschen Rock & Pop Preis 2014” nominierten, und mit dem sie dann insgesamt 7-fach ausgezeichnet wurden. Darunter der 1 Platz für die beste Liveband des Abends.Im August erreichte die Nominierung zum „BURDA NEW FACE AWARD MUSIC“ die Band. Somit war KUUT die einzige Band aus NRW der die BURDA Mediengruppe den Sprung ganz nach vorne zutraute.Flankierend zum kommenden Album steht ab Herbst eine große mediale Präsenz für KUULT an und natürlich auch eine bundesweite Tour, in der jetzt schon die ersten Clubs und Hallen ausverkauft sind.
Sa. 29.02.2020, 19:30 Uhr
Mönchengladbach – Theater im Gründungshaus
ab 34,10 €
Tickets bestellen
13 Crowes
"Working Class Rock n' Roll" aus Südwestschottland – Wütend und doch gefühlvoll schwelgen die Schotten in Erinnerung und singen im hier und jetzt für die "9 to 5ers" unserer Zeit, die sich zurückgelassen fühlen. Obwohl Einflüsse wie Bruce Springsteen und The Gaslight Anthem in Sichtweite liegen ist klar, dass ihre größte Inspiration aus ihnen selbst und ihrer Vergangenheit entspringt: Die Generationen von Fabrikarbeitern, aus denen sie stammen, sowie die Orte und Menschen um sie herum. // Präsentiert wird die Tour von SPARTA Booking, Pretty in Noise, Handwritten Mag & Count Your Bruise MagazineWorking Class Rock n' Roll hailing from South West Scotland. Angry, Heartfelt, No frills straight up Rock n Roll complete with subtle digs to the system, somewhere not every artist dares to go these days. 13 Crowes sing for the 9 to 5ers that have been left behind. Although influences such as Bruce Springsteen and The Gaslight Anthem are there in plain sight it is clear that 13 Crowes’ biggest influences are who they are, the generations of factory workers they come from and the places and people around them.
Sa. 29.02.2020, 20:00 Uhr
Mönchengladbach – Waldhausen Astoria
ab 14,61 €
Tickets bestellen
Cara - A New Breeze In Irish Music
So. 01.03.2020, 19:30 Uhr
Mönchengladbach – Theater im Gründungshaus
ab 27,60 €
Tickets bestellen
Sybille Bullatschek - Pfläge lieber ungewöhnlich!
Es geht wieder rund in der Pfläge! Sybille Bullatschek geht auf Tour. Wer glaubte, die Geschichten vom Haus Sonnenuntergang wäre schon alle erzählt, der wird eines besseren belehrt. // Die Bedienungsanleitung für den neuen Pflägeroboter Ming Jong ill lässt Sybille schier verzweifeln und auch die Anwendung des Gerätes, wird statt einer Entlastung zur Belastung für die ohnehin schon gestressten Pflägekräfte. Da kann nur ein Anruf in China helfen, aber wie soll man den meistern ohne ein Wort Chinesisch zu beherrschen? Sybille, das Fremdsprachen-Ass, ist also wieder gefragt. Nach ihren bisherigen Versuchen Englisch, Spanisch und Russisch zu lernen, knöpft sie sich diesmal das Land der aufgehenden Sonne vor.Auch sportlich wird es diesmal im Haus Sonnenuntergang. Aufgrund des hohen Krankenstandes hat Chef Herr Otterle Gymnastik angeordnet. Diese klingt auf der CD jedoch einfacher als sie in Wirklichkeit umzusetzen ist. Sybille übt mit Hilfe des Publikums „die Pflägegrätsche“ und den „doppelten Bettlupfer“. Ob das ganze am Ende jedoch genauso grazil aussieht, wie im beigefügten Prospekt, bleibt abzuwarten.Und ganz nebenbei verdreht der neue attraktive Physiotherapeut Patrick den betagten Senioras und den Pflägekräften den Kopf. Ein erbitterter Kampf um die Gunst des Schönlings beginnt, bei dem nur eine gewinnen kann…Freuen Sie sich auf einen gewohnt wilden, lustigen aber auch nachdenklichen Abend mit der Pflägekraft der Herzen und ihren Geschichten rund ums Haus Sonnenuntergang, dem verrücktesten Seniorenheim Deutschlands.
Mi. 04.03.2020, 20:00 Uhr
Mönchengladbach – Theater im Gründungshaus
ab 27,95 €
Tickets bestellen
Jan Philipp Zymny - How To Human?
Der Meister des Absurden ist zurück! // Unter dem Titel „HOW TO HUMAN?“ präsentiert Jan Philipp Zymny sein drittes Comedy-Programm. Und so sollte man ihn auch am besten erleben: live und abendfüllend. Denn erst im Format der Soloshow läuft der zweifache Sieger der deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam (2013 und 2015) und Gewinner des Jurypreises des Prix Pantheon (2016) zu seiner Bestform auf.„HOW TO HUMAN?“ geht, wie schon sein zweites Programm („Kinder der Weirdness“), über eine bloße Aneinanderreihung einzelner Nummer oder Texte hinaus, genau wie auch Zymnys Komik über konventionelle, deutsche Comedy hinaus geht.Nicht nur beschreibt er mit seinem scharf beobachtetem Stand Up-Material, wie es ist Mensch zu sein, sondern stellt auch die Fragen, was das bedeutet und ob das nicht auch alles anders geht – zum Beispiel als Roboter. Gleichzeitig widmet er sich mit seinem ganz eigenem surrealen Humor auch dem Absurden an sich.Wer den Spagat zwischen unkonventioneller, intelligenter Stand Up-Comedy und absurder Komik gepaart mit Nonsens schätzt, wird Jan Philipp Zymny lieben.
Fr. 06.03.2020, 20:00 Uhr
Mönchengladbach – Theater im Gründungshaus
ab 25,85 €
Tickets bestellen
Hammerheart pres. Motorjesus live
Hammerheart - die Rockparty im Projekt! Mit Motorjesus und Ghosther Live, im Anschluss geht's dann auf zwei Floors weiter, im großen Saal haut DJ PsyBold (Metal Inferno) harte Gitarrenriffs aufs Parkett und in der Lounge gibt es die schönsten Jugendsünden der 80er und 90er von keinem geringerem als Settle The Score Frontman und Alleinunterhalter bei der Fete DJ Buddy Hawaii himself. // *Motorjesus Bandinfo MOTORJESUS - Starten Sie die Motoren, bitte!Spätestens mit dem Chart-Einstieg ihres letzten Albums „Electric Revelation“ haben MOTORJESUS 2014 die Pole-Position in Sachen Heavy-Rock aus Deutschland erobert. Auf etlichen Festivals (wie dem Summer Breeze oder dem Rock Hard Open Air) und diversen Tourneen fahren die deutschen Vollgasrocker mit ihrer kompromisslosen Mischung aus Classic Rock, traditionellem Metal und Rotz-Rock etliche Erfolge ein.Im Rahmen einer turnusmäßigen Inspektion fällt jedoch auf, dass der Motor nicht mehr so richtig rund läuft. „Manchmal kommt dir das Leben dazwischen“, sinniert Frontmann Chris Birx. „Familien wachsen oder die Prioritäten verschieben sich. So kann es halt gehen“. Doch selbst der Abgang früherer Wegbegleiter hält die Mönchengladbacher Benzinrocker nicht auf. Stattdessen schicken sie das neue fünfte Album „Race To Resurrection“ ins Rennen.Das wie schon der erfolgreiche Vorgänger von Dan Swanö produzierte, fünfte Album ist zu einhundert Prozent MOTORJESUS, allerdings noch runder, noch ausgewogener und noch viel variabler als bisher. Das neue Gutachten des Rock’n’Roll-TÜV unterstreicht dies. Songs wie das majestätisch-breitbeinig rockende „King Collider“, das mit einem gigantischen Refrain versehene „Casket Days“ („Ein Death Metal-Tribut, zumindest textlich“, grinst der Sänger) oder „Burning Black“ grooven mit ihren Godzilla-Riffs alles kurz und klein, was nicht bei drei auf dem Baum ist.Allerdings haben die Herren Musiker beim Zusammenbau des Motors die Hit-Kapazität nochmals deutlich steigern können. Was Big-Block-Hooklines wie in „Burning Black“, oder „Engines Of War“ erklärt. Du kriegst auf die Fresse und singst auch noch lauthals mit. Motorjesus beweisen, dass dieses Riff-Rock Gemisch nicht nur in Skandinavien und den USA erhältlich ist. Auch die Deutschen bringen ab jetzt hohe Oktanzahlen in Sachen Heavy Rock.FEUER FREI!! Rock / Pop / Alternative… Und jede Menge METAL:Aus all dem zaubern GHOSTHER einen Sound, der vom Ohr direkt ins Langzeitgedächtnis rast, unter der Haut kribbelt, in Beine, Hintern und Kopf fährt und oben wieder raus kommt: Denn wenn Frontfrau Jenny das Mikro in die Hand nimmt, dann MUSS man einfach mitsingen! Überhaupt sind die Konzerte der vier Rheinländer vor allem eins: Legendäre Partys. Und woran das liegt, ist auch ziemlich klar: Das Herzblut und die pure Lust am Musik machen, die dem Quartett so unübersehbar Spaß auf der Bühne bereiten, entfachen einen Funken, der schnell zum riesengroßen Feuerwerk wird und das Publikum in Brand setzt. Muss man einfach erlebt haben!
Sa. 07.03.2020, 21:30 Uhr
Mönchengladbach – PROJEKT 42
ab 14,61 €
Tickets bestellen
Dornröschen - Klassisches Moskauer Ballett
Di. 10.03.2020, 19:30 Uhr
Mönchengladbach – Kaiser-Friedrich-Halle
ab 41,00 €
Tickets bestellen
Radio 90,1 Mix-Show - 90,1 lacht im TiG
Di. 10.03.2020, 20:00 Uhr
Mönchengladbach – Theater im Gründungshaus
ab 29,90 €
Tickets bestellen


shopping-portal